Sie befinden sich hier:

Am Gymnasium in Selm gibt es eine kleine Streuobstwiese. Die Bäume dort, wurden seit einigen Jahren nicht mehr geschnitten. Das soll sich nun ändern.

Die Grundlagen des Obstbaumschnitts erlernten Lehrerinnen und Lehrer am vergangenen Samstag. Frank Weissenberg von der BUND-Kreisgruppe Unna gab seine langjährigen Erfahrungen mit der Streuobstwiese in Schwerte gern weiter.


Ein unverzichtbares Instrument bei unserer Arbeit. Es handelt sich dabei um eine Internetanwendung der Kreisverwaltung mit vielen Funktionen und digitalen Karten zu Themen wie "Natur & Landschaft", "Wasser & Boden" u.a. Hier können Sie Landschaftspläne und Schutzgebiete einsehen, deren Zielsetzungen nachlesen und sich über Ausgleichsflächen informieren.
Unsere detaillierte Anleitung zur Nutzung finden Sie Sie hier.

Alte Handys für die Umwelt

Der BUND unterstützt das Recycling von Handys.
Sammelstellen finden Sie hier.


Metanavigation: